Justin Sullivan & Local Double Night

Popkultur // Artikel vom 16.03.2018

Während Justin Sullivans musizierende Parlamentsarmee mit „Betweeen Dog And Wolf“, „Between Wine And Blood“ und „Winter“ ihre seit 20 Jahren meistgefeierten und kommerziell erfolgreichsten Platten eingefahren hat, gibt der „New Model Army“-Gründer und -Hauptsongwriter weiterhin gelegentliche Akustikkonzerte, deren Programm sich aus dem 37-jährigen NMA-Katalog sowie seinem bisher einzigen Soloalbum „Navigating By The Stars“ speist.

Parallel zum Auftritt im großen Jubez-Saal geht die diesmal punkige „Local Double Night“ mit Toxicated Bambi und Second Sally über die kleine Bühne. -pat

Fr, 16.3., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …




Pajazzo

Popkultur // Artikel vom 29.05.2022

Das Palatine Jazz Orchestra ist aus der Corona-Pause zurück.

Weiterlesen …