Karlsunruhe: Mickela

Popkultur // Artikel vom 03.06.2023

Mickela

Unterm geschichtsträchtigen Substage-Label sorgen monatlich Acts aus der Region in der hauseigenen Rooftop-Restaurant-Bar für Unruhe.

Diesmal dabei ist die aus Karlsruhe stammende 2020er „Voice Of Germany“-Halbfinalistin Mickela Löffel, die ihre Skills derzeit an der Mannheimer Popakademie aufs nächste Level hievt. Mit Band präsentiert sie auch einige neue Songs rund um ihre kommende Single „Plötzlich 16“ (VÖ: 2.6.).

Den Abend eröffnet Nico Boschert, der an Gitarre und Piano Pop, Rock und Schlager spielt. -pat

Sa, 3.6., 20 Uhr, Minestrone, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL