Kettcar & Thees Uhlmann

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Schon beim 2007er „Fest van Cleef“ gehörte Karlsruhe zu den drei auserwählten Spielorten.

Jetzt feiert die von Tomte-Sänger Thees Uhlmann und dem Ex-Rantanplan- und jetzigen Kettcar-Duo Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff gegründete Plattenfirma den 15. Geburtstag mit einem großen Open-Air-Konzert am Hamburger Großmarkt.

Bevor die beiden Bands dort am 18.8. mit Gisbert zu Knyphausen und Fortuna Ehrenfeld vor 10.000 Besuchern spielen, veranstaltet das Grand Hotel zwei exklusive Warm-up-Shows in Clubs, die dem Label am Herzen liegen – und einer davon ist das hiesige Substage! -pat

Do, 17.8., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe !!!ausverkauft!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.