King Henry And His College Jazz Band

Popkultur // Artikel vom 09.04.2016

Im Zuge des Swing-Revivals ist auch der New Orleans Jazz wieder heiß und modern.

Schon in den 70ern war Pianist King Henry mit seiner Band on the road, jetzt ist man in neuer Besetzung zurück: Die Rhythmusgruppe mit den drei Stammkings Thomas Fritz, Kontrabass, Drummer Ringo Hirth sowie dem Bandleader bekommt von Gitarrist Christian Lassen, Sängerin Geraldine Röder sowie der Bläsersection mit Trompeter Joe Luis, Posaunist Horst Fritz, Norbert Kistner an der Klarinette, Friedemann Fuchs und Freddie Münster (Saxes) und dem Sousaphonisten Norbert Fritz klanggewaltige Unterstützung. -rw

Sa, 9.4., 20 Uhr, Klag-Bühne, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.