King Henry And His College Jazz Band

Popkultur // Artikel vom 09.04.2016

Im Zuge des Swing-Revivals ist auch der New Orleans Jazz wieder heiß und modern.

Schon in den 70ern war Pianist King Henry mit seiner Band on the road, jetzt ist man in neuer Besetzung zurück: Die Rhythmusgruppe mit den drei Stammkings Thomas Fritz, Kontrabass, Drummer Ringo Hirth sowie dem Bandleader bekommt von Gitarrist Christian Lassen, Sängerin Geraldine Röder sowie der Bläsersection mit Trompeter Joe Luis, Posaunist Horst Fritz, Norbert Kistner an der Klarinette, Friedemann Fuchs und Freddie Münster (Saxes) und dem Sousaphonisten Norbert Fritz klanggewaltige Unterstützung. -rw

Sa, 9.4., 20 Uhr, Klag-Bühne, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.