Konzerte for free im Café Emaille

Popkultur // Artikel vom 16.12.2011

Über den Jahresausklang hinaus beschert uns das Café Emaille Kostenloskonzerte von Bands aus der Region.

Am Fr, 16.12. packen Blues Box die Slide-Gitarre aus; Cobra Express (Sa, 17.12.) speien Rockabilly. Mit Rock, Pop und Soul von Airdig (Fr, 23.12.) geht’s in die Weihnachtsfeiertage; im letzten Für-umme-Gig des Jahres rock’n’rollen die Reindeers (Fr, 30.12.). „Groovy Bar Music“ der Lizard Lounge Band (Fr, 6.1.) eröffnet 2012; Acoustic Cover kommen von der Uptown Band (Sa, 7.1.) aus der Bruchsaler Obervorstadt.

Ebenfalls im Trio unterwegs: die Neustadter Funky B & The Kings Of Shuffle (Fr, 13.1.) mit ihrem „Finest Funky Rhythm’n’Blues“-Set, die Akustik-Formation von Inside Out (Sa, 14.1.) sowie das Tony Tzatziki Trio (Fr, 20.1.) und Rudi Metzlers 70er-Rock-Projekt Seventies 3 (Sa, 21.1.). Altbekannte Rock-Nummern gehen den Dirty Fingers (Fr, 27.1.) von der Hand; Free & Isy (Sa, 28.1.) mit der namensgebenden Schlagzeugerin Isabel Schweizer erweitern um Bluesiges.

Die Pforzheimer Mocca 4 (Fr, 3.2.) verrühren Pop, Rock, Swing und Soul; dann machen Double Trouble (Sa, 4.2.) um die Teufelinnen Christine und Jasi Party. JR & The Jam Gang (Fr, 10.2.) schweifen von Delta Blues zu den 60ern und 70ern; und bei Jaggards Lane (Sa, 11.2.) ist „Handmade Rock“ angesagt. Beim montäglichen Quiz (5./12./19./26.12./2./9./16./23./30.1.) dürfen Emaille-Gänger ab 20.30 Uhr auch selbst mitspielen. -pat

jeweils 20 Uhr, Kaiserstr. 142-144, Karlsruhe, Tel.: 0721/151 00 74, tägl. 8-1 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Trivium

Popkultur // Artikel vom 20.08.2017

Trivium aus Orlando gehören nicht nur zu den fleißigsten Thrash-Metal-Vertretern, sie sind auch eine der progressivsten Kräfte der Szene.

>   mehr lesen...




The Generators

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Einen echten Klassiker haben die aus den Überresten von Schleprock entstandenen Generators seltsamerweise in 20 Jahren nie zustande gebracht.

>   mehr lesen...




Kettcar & Thees Uhlmann

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Schon beim 2007er „Fest van Cleef“ gehörte Karlsruhe zu den drei auserwählten Spielorten.

>   mehr lesen...




Rock am Wald 2017

Popkultur // Artikel vom 11.08.2017

Was 2002 als Plattform für zwei Bands, die damals im Clubhauskeller des FC Alemannia Eggenstein probten, gedacht war, entwickelte sich schnell zu einem beliebten Groß-Event, das nicht zuletzt durch seine Atmosphäre punktet, da das Gelände direkt am Waldrand liegt.

>   mehr lesen...




Lambchop & Get Well Soon

Popkultur // Artikel vom 05.08.2017

Gerngesehene „Zeltival“-Gäste im Doppel!

>   mehr lesen...




Max & Igor Cavalera

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

2016 haben die Cavalera-Brüder das 20. Jubiläum des Sepultura-Klassikers „Roots“ live abgefeiert.

>   mehr lesen...