Kraan

Popkultur // Artikel vom 06.01.2009

Seit Jahr­zehnten mischen Kraan in unterschiedlicher Besetzung die deutsche Musiklandschaft auf.

Ihr einzigartiger Fusion-Sound, der sich in den 70ern entwickelte, prägte eine ganze Generation. Mehr noch: Er war und ist für viele Fans Ausdruck eines zeitlosen Lebensgefühls.

Mittlerweile besteht die legendäre Krautrock-Band wieder aus den drei Gründungsmitgliedern Peter Wolbrandt (Gitarre), Jan Fride Wolbrandt (Schlagzeug) und Hellmut Hattler (Bass). Die Chemie stimmt auf- und abseits der Bühne also noch immer, wie auch das Konzert im Substage beweisen dürfte. -er


Fr, 9.1., 21 Uhr, Substage
www.substage.de
www.kraan.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Johanna Borchert

Popkultur // Tagestipp vom 20.01.2018

„Das Einzige, was an meiner Musik Jazz ist, ist die Einstellung.“

>   mehr lesen...




Carmen Souza

Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2018

Carmen Souza steht für Weltmusik ohne Ethno-Überbau.

>   mehr lesen...


Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...