Kraan

Popkultur // Artikel vom 24.03.2008

Verglichen mit Can oder gar Faust waren Kraan immer die normalsten der Krautrockbands

Alben wie "Andy Nogger" oder ihr "Live"-Mitschnitt sind aber längst Meilensteine des Rock und Vermächtnisse einer freakigen Epoche, die noch heute regelmäßig über die Ladentheke gehen.

Die Gründungsmitglieder Helmut Hattler (Bass), Jan Fride (Drums, Percussion) und Peter Wolbrandt (Gitarre, Gesang) sowie Keyboarder Ingo Bischof (seit den 70ern dabei) demonstrieren auf einer kleinen Deutschlandtour, dass Kraan noch lange nicht zum alten Eisen gehören – wovon auch ihre neueste CD "Psychedelic Man" (EMI) ein vitales, beeindruckendes Zeugnis ablegt. -th

Fr, 28.3., 20 Uhr, Reithalle, Offenburg
www.kraan.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




The Atomic Bitchwax & The Real McKenzies

Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2018

Aus zwei Dritteln Monster Magnet besteht dieses „Super Stoner Rock“-Trio.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...