Kyle Gass Band

Popkultur // Artikel vom 03.05.2015

Wenn Kyle „Kage“ Gass nicht gerade mit „Tenacious D“-Dude Jack „Jables“ Black dem Pick Of Destiny hinterherjagt, kümmert er sich um sein eigenes Projekt: die Kyle Gass Band.

Mit John Konesky und dem auch als Sasquatch bekannten Mike Bray an der Gitarre, Tim Spier (Perkussion) und Jason „Uncle Jazz“ Keene (Bass) hat Gass sein selbstbetiteltes Solodebüt (VÖ: 17.4.) an den Start gebracht und liefert eingängigsten Rock’n’Roll, bei dem im Vergleich zu The D allerdings ein bisschen mehr Ernsthaftigkeit im Spiel ist. -pat

So, 3.5., 21 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.