Lambert And Dekker

Popkultur // Artikel vom 17.11.2018

In den letzten zehn Jahren liefen sich Brookln Dekker – aus Nottingham stammender Singer/Songwriter und auch eine Hälfte des UK/US-Duos Rue Royale – und der Berliner Masken-Piano-Mann Lambert mehrfach auf diversen Touren über den Weg.

Jetzt ist das erste gemeinsame Album „We Share Phenomena“ raus, ein zurückhaltendes subtiles Wesen aus Lamberts mal neoklassischem, mal jazzy Piano und Brooklns soulfullen Melodien – Subtile Rhythm Glitches und String Echoes inklusive. -rw

Sa, 17.11., 20 Uhr, Café Nun, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.