Lauschattacke No.1

Popkultur // Artikel vom 21.02.2014

Der Tempel bläst zur „Lauschattacke“!

So heißt eine neue monatliche Konzertreihe, die sich nicht durch Genrekonventionen einschränken lassen will, sondern „ein bunt gemischtes Programm mit dem gemeinsamen Nenner der musikalischen Qualität“ verspricht. Den Stapellauf besorgen die Hamburger Wilhelm Tell Me.

Mit Hilfsvokabeln wie Indie-Wave und Elektro-Pop konnte man sich dem Debüt „Excuse My French“ nähern; ihre zweite Platte wollen Henning Sommer (Gesang), Frederik Delu (Gitarre), Matthias Kranz (Bass) und Jan Ostendorf (Schlagzeug) „öffentlich entstehen“ lassen – nach und nach als Internet-Release. Die ersten Songs rund um die schwelgerische Single „Kite“ sind bereits zu belauschen. Support: der Karlsruher Indie-Progressive-Elektro-Dreier The Tape Riders.

Die nächsten Attacken reiten die Acoustic-Freak-Folk-Rocker Two Wooden Stones (März), Freiburgs rappende Electro-Pop-Antihelden Otto Normal (April) mit der kommenden Scheibe „Das neue Normal“ (VÖ: 28.3.) und die am 11.3. bereits als Support von She Makes War im Jubez spielende Singer/Songwriter-Band Bled White (Mai) aus Mannheim. -pat

Fr, 21.2., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …




Pajazzo

Popkultur // Artikel vom 29.05.2022

Das Palatine Jazz Orchestra ist aus der Corona-Pause zurück.

Weiterlesen …




Ex Oriente Lux

Popkultur // Artikel vom 28.05.2022

Das Quartett Ex Oriente Lux mit Emily Peach (Violine/Viola), Uta Knoop (Klavier), Mustafa Obaid (Nailute) und Abdullah Kirli (Percussion) lädt zu einer musikalischen Reise in den Orient.

Weiterlesen …




Postcards

Popkultur // Artikel vom 28.05.2022

Die Postcards waren die erste Band, der das Kohi im März 2020 aus bekannten Gründen absagen musste.

Weiterlesen …