Le Gâteau sur la cerise

Popkultur // Artikel vom 01.07.2010

In seinem Namen dreht das Orchester der Musikschule des „Maison des Jeunes et de la Culture Lillebonne“ Nancy den Spieß, respektive Kuchen, einfach um.

Ganz klar: Hier sind freigeistige junge Leute am Werk, die sich nicht um Konventionen scheren, aber Spaß an der Freud haben. Unter Dirigent Vincent Petit spielen die Teenager Jazzstandards, traditionelle Musik und Eigenkompositionen.

Ob bei einer Adaption der „Sérénade To A Kuku“ von Roland Kirk oder einer Impro, die das Willem Breuker Kollektief würdigt – das Konzert bei freiem Eintritt verspricht spannend zu werden. -er


Do, 1.7., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Karlsruhe
www.kulturzentrum-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...