Le Gâteau sur la cerise

Popkultur // Artikel vom 01.07.2010

In seinem Namen dreht das Orchester der Musikschule des „Maison des Jeunes et de la Culture Lillebonne“ Nancy den Spieß, respektive Kuchen, einfach um.

Ganz klar: Hier sind freigeistige junge Leute am Werk, die sich nicht um Konventionen scheren, aber Spaß an der Freud haben. Unter Dirigent Vincent Petit spielen die Teenager Jazzstandards, traditionelle Musik und Eigenkompositionen.

Ob bei einer Adaption der „Sérénade To A Kuku“ von Roland Kirk oder einer Impro, die das Willem Breuker Kollektief würdigt – das Konzert bei freiem Eintritt verspricht spannend zu werden. -er


Do, 1.7., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Karlsruhe
www.kulturzentrum-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





The Cat’s Back

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Die energiegeladene Allroundkünstlerin und Musikerin, die früher professionelle Trapezkünstlerin war, bringt mit Akkordeon und ihrer Stimme im Intensivformat Blues, Folk, Rock’n’Roll und Balladen auf die Bühne.

>   mehr lesen...




„Laut & Leise“-Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Vergangenen Herbst Jahr hat das Substage mit der ersten „Laut & Leise“-Ausgabe sein Café feierlich eingeweiht.

>   mehr lesen...




Wir (punk)rocken das!

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Das Benefizfestival der Supportzone Multiple Sclerosis spezifiziert zur zweiten Ausgabe sein Motto.

>   mehr lesen...




Fiji & Minden

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Das Berner Synthie-Pop-Duo Fiji mit Sängerin Simone de Lorenzi und Keyboarder und Beatbastler Simon Schüttel spielt Disco- und Electro-Pop im Songformat und hat auch in puncto Visuals viel  zu bieten.

>   mehr lesen...




Across The Border

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Folk mit Punk – das war 1994 Ding der Stunde!

>   mehr lesen...




Ausblick: Substage

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Wenn der Schlachthof-Musikclub aus der Sommerpause kommt, zündet der Remchinger Folk-Punk-Torpedo!

>   mehr lesen...