Le Gâteau sur la cerise

Popkultur // Artikel vom 01.07.2010

In seinem Namen dreht das Orchester der Musikschule des „Maison des Jeunes et de la Culture Lillebonne“ Nancy den Spieß, respektive Kuchen, einfach um.

Ganz klar: Hier sind freigeistige junge Leute am Werk, die sich nicht um Konventionen scheren, aber Spaß an der Freud haben. Unter Dirigent Vincent Petit spielen die Teenager Jazzstandards, traditionelle Musik und Eigenkompositionen.

Ob bei einer Adaption der „Sérénade To A Kuku“ von Roland Kirk oder einer Impro, die das Willem Breuker Kollektief würdigt – das Konzert bei freiem Eintritt verspricht spannend zu werden. -er


Do, 1.7., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Karlsruhe
www.kulturzentrum-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...