Lisa & The Lips

Popkultur // Artikel vom 10.06.2015

Lisa Kekaula nimmt die Lippen bestimmt nicht zu voll, wenn sie da verkündet: „Blues is the teacher, Punk is the preacher“.

Jenes Motto der Soulpunk-Band The Bellrays gilt auch für Lisa & The Lips – kein Wunder, ist ja die Sängerin auch dieselbe. Die neue neunköpfige Formation gründete Kekaula gemeinsam mit ihrer besseren Hälfte Bob Vennum, der selbst an der Gitarre mitschrammelt.

Punk und Rock auf der einen, Soul und Funk auf der anderen Seite, Stevie Wonder, Mother’s Finest, Kool & The Gang – so ungefähr lauten die Koordinaten. -fd

Mi, 10.6., 21 Uhr, Alte Hackerei (Co-Veranstalter: Jazzclub), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...