Lisa & The Lips

Popkultur // Artikel vom 10.06.2015

Lisa Kekaula nimmt die Lippen bestimmt nicht zu voll, wenn sie da verkündet: „Blues is the teacher, Punk is the preacher“.

Jenes Motto der Soulpunk-Band The Bellrays gilt auch für Lisa & The Lips – kein Wunder, ist ja die Sängerin auch dieselbe. Die neue neunköpfige Formation gründete Kekaula gemeinsam mit ihrer besseren Hälfte Bob Vennum, der selbst an der Gitarre mitschrammelt.

Punk und Rock auf der einen, Soul und Funk auf der anderen Seite, Stevie Wonder, Mother’s Finest, Kool & The Gang – so ungefähr lauten die Koordinaten. -fd

Mi, 10.6., 21 Uhr, Alte Hackerei (Co-Veranstalter: Jazzclub), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...