Listener & Sleepmakeswaves

Popkultur // Artikel vom 27.04.2014

Die US-amerikanischen Listene“ als Spoken Word Band zu bezeichnen wird ihrer superb ausformulierten und jedes Mal aufs Neue faszinierenden Soundmelange nicht mehr gerecht.

Nach langem Touren und Verfeinern ihres Sounds sind sie bei einem Folk-Poetry-Postrock-Postcore-Mix angelangt und passen wunderbar zum zweiten Act des Abends.

Sleepmakeswaves’ instrumentaler Postrock gehört zum derzeit Besten des Genres, hat eine schier unglaubliche klangliche Bandbreite und kann innerhalb eines Songs mehrere Filmsequenzen im Kopf aufbauen und wieder einstürzen lassen. Vergleiche mit Explosions In the Sky oder Sigur Rós kommen da nicht von ungefähr. -swi


So, 27.4., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Rieke Katz – „That’s Me“

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Anfang April erschien „That’s Me“ (Herbie Martin Music) von Rieke Katz. Das neue Album der Karlsruherin hätte kaum passender betitelt sein können.

>   mehr lesen...




Bled White

Popkultur // Tagestipp vom 08.06.2018

Mindestens halb Facebook war am 31.12.2016 froh, dass „dieses Scheißjahr endlich vorbei“ ist.

>   mehr lesen...




Luciano Supervielle

Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2018

Wie kaum ein Zweiter versteht es Luciano Supervielle Klavierspiel und Electro-Sounds mit sicherer Hand zu verbinden.

>   mehr lesen...




Skinny Lister

Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2018

Mit seinen Shanties und angepunkten Folk-Singalongs verwandelt das Londoner Sextett jede Konzerthalle in einen proppevollen Pub!

>   mehr lesen...