Loaded & Die ultimative Hackerei-Silvestersause

Popkultur // Artikel vom 29.12.2017

Loaded

Mit „Pressure Drop Punk Rock“ des Mannheimer Trio Loaded (Fr, 29.12., 21 Uhr) endet das Konzertjahr in der Alten Hackerei.

Die Truppe um Exil-Ami Nick Rothstein (Gesang/Bass) und seine Frau Julia (drums) serviert ein gutgelauntes Abgehset aus ska-groovenden-Singalong-Refrains und clever-kritischen Texten, in der Fleischbar laufen die  „Friday Vibez“ (Reggae/Dancehall).

Spätestens bei Kim Skas „Kinky Madness“-Balkan-Beats-Party (Sa, 30.12., 22 Uhr) sollte man aber mit den Kräften haushalten, um „Die ultimative Silvestersause“ (So, 31.12., 23 Uhr) der Hackerei-Allstar-DJs durchzustehen! -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Weg von der zornigen Aggression alter Tage und gedämpfter im Sound.



Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2019

Der Sporti-Schlagzeuger und das Mastermind von Harmful machen (wieder) gemeinsam Noise-Rock.