Local Double Night

Popkultur // Artikel vom 19.01.2010

Mit ihrer letzten CD „Ventilation“ und gradlinigem Gitarrenrock hat sich die Tommy H. Price Band einigen Respekt verschafft.

Jetzt werden erstmals Songs vom kommenden Album „Tigerlilly“ performt: Das neue Programm soll dabei von folkig-akustischen Nummern im Stil von Tom Petty bis zu Gitarrenrock à la Foo Fighters reichen.

Die Szeneneulinge The Bush Of Ghosts (Gründung 2008) liefern ruppigen Indie-Rock mit weitgefass­ten Genregrenzen (Punk, Garage, Ska, frühe U2), aber nicht ohne Charme. -mex

Mi, 20.1., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe
www.jubez.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.