Local Triple Nights

Popkultur // Artikel vom 17.02.2012

Am Fr, 17.2. schwelgen drei Karlsruher Bands in guten alten Zeiten.

Bobby Shadow & The Incredible ECP lassen mit Dylan-Covers und Artverwandtem das Tamburin scheppern, Muddy Grass spielen Rock und Americana mit teils hippieesken Auswüchsen, während Canyon Day Jost Schneiders melancholisches Songwriting, zweistimmigen Gesang und energischere Klänge variieren.

Ein Zeitsprung ins musikalische Hier und Heute findet am Fr, 24.2. statt: Aus Karlsruhe kommen Letters From Dave (Poprock) und Repix (Indie/Alternative), The First Floor Poets aus Pforzheim mixen Jazz, Funk, Soul und R’n’B mit Songwriter-Pop. -swi

Beginn 20.30 Uhr (17.2.), 21 Uhr (24.2.), Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.