Marcus Breiteneder Band

Popkultur // Artikel vom 11.10.2013

Bekannt wurde der Pforzheimer Marcus Breiteneder als Gitarrist von For Two oder Hubert Kah, und in seiner Band finden sich weitere prominente Sidemen.

Bassist Michael Heise spielt(e) für die Weather Girls, Helen Schneider oder Pete York, Drummer Claus Müller u.a. mit Fools Garden. Gemeinsam hat man einen eigenen Sound entwickelt, der von sphärisch-meditativen Klängen bis zu rockig-groovigen Sounds reicht. -rw 

Fr, 11.10., 21 Uhr, Schlachthof, Bruchsal 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.