Martin Meixner Allstar Band

Popkultur // Artikel vom 30.11.2018

Martin Meixner, den man u.a. von seinem entfesselten Groove-Monster Organic News kennt, ist für sich genommen schon die Wucht.

Wenn der Stuttgarter auf Piano, Wurlitzer und Hammond Orgel loslegt, gibt es kein Halten mehr. In Allstar-Besetzung mit Tommy Baldu (Drums/Percussion), Daniel Stelter (Gitarre) und Joo Kraus (Gesang/Flügelhorn/Trompete) verspricht das also ein wirklich heißer Ritt zu werden, denn auch diese gestandenen Musiker haben richtig was drauf.

Die erklärende Unterzeile zu Meixners erstem Soloalbum „Up On A Hill“ – Wie sich Glück anhört“ darf man bei diesem Konzert gerne als Versprechen verstehen. -er

Fr, 30.11., 20 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.