Matt Epp

Popkultur // Artikel vom 21.03.2012

Seine Musik deklariert der kanadische Troubadour als „Soulful Folk“.

Einst Filmemacher, hat sich der Mann aus Winnipeg vor ein paar Jahren als Singer/Songwriter neu erfunden und tourt sowohl solo als auch mit seiner Band The Amorian Assembly.

Was der Filmwelt dadurch entgeht, entzieht sich unserer Einschätzung; für die internationale Liedermacherszene ist Matt Epp ein definitiver Zugewinn! -pat


Mi, 21.3., 20 Uhr, Scruffy’s, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.