Matt Epp

Popkultur // Artikel vom 21.03.2012

Seine Musik deklariert der kanadische Troubadour als „Soulful Folk“.

Einst Filmemacher, hat sich der Mann aus Winnipeg vor ein paar Jahren als Singer/Songwriter neu erfunden und tourt sowohl solo als auch mit seiner Band The Amorian Assembly.

Was der Filmwelt dadurch entgeht, entzieht sich unserer Einschätzung; für die internationale Liedermacherszene ist Matt Epp ein definitiver Zugewinn! -pat


Mi, 21.3., 20 Uhr, Scruffy’s, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.