Most Wanted Monster - „Bipolar“

Popkultur // Artikel vom 17.09.2011

Die Karlsruher Synthcore-Band Most Wanted Monster hat in den zwei Jahren seit ihrer Gründung nicht nur zwei EPs veröffentlicht.

Dazu zig Konzerte gespielt und in Metalcore/Hardcore-Kreisen den Ruf als einer der aufregendsten Newcomer der Region sowie einen Plattenvertrag ergattert, sondern auch ihr Debütalbum „Bipolar“ fertiggestellt.

Wie der Name schon andeutet, wurde dabei der Fokus auf Eingängigkeit und Melodie, aber auch gesunde Härte gelegt. Fette Synthies und cleane Gesangsparts werden selbstbewusst mit Metalcore-Elementen gemixt, heraus kamen zwölf launige, hymnische Tracks mit leichtem Emo-Einschlag.

Ein gelungener Erstling, der gebührend gefeiert werden muss – Gelegenheit dazu gibt es bei der großen CD-Release-Party, wo sie mit jeder Menge Post-Hardcore von den Bands One Last Hero, The Escape Of Eliza und A Diary Entry supportet werden. -swi

CD-Release: Sa, 17.9., 20 Uhr, Club Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Daniel Kahn & The Painted Bird

Popkultur // Tagestipp vom 25.02.2018

Diesen Musikern eilt ein beachtlicher Ruf voraus.

>   mehr lesen...




Christina Lux

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Im März veröffentlicht Christina Lux ihr neues Album „Leise Bilder“, das sie überwiegend zurück zur deutschen Sprache führt.

>   mehr lesen...




Burkini Beach

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Die letzten Jahre hat Rudi Maier markerschütternden Lärm mit seinem Indie-Punk-Duo The Dope fabriziert.

>   mehr lesen...




Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...