Move en Scène 2015

Popkultur // Artikel vom 12.09.2015

Mit Rapper Maître Gims bietet das Festival „Move en Scène“ im elsässischen Haguenau in seiner sechsten Auflage eine echte Größe der französischen Hip-Hop-Szene als Haupt-Act, flankiert von der jungen R’n’B-Sängerin Vitaa aus Mulhouse und der explosiven Gruppe Fatal Bazooka.

Humorist Michael Youn setzt gern Kopfhörer auf und mimt den verrückten Rapper, und spät in der Nacht legt mit DJ Joachim Garraud einer der Top-Plattendreher Frankreichs auf. -bes

Sa, 12.9., 20 Uhr, Park Vieille-Île, Haguenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.