New Noise Festival 12

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

Death By Stereo (Foto: Silvy Maatman)

Nach zwei Jahren auf dem Alten Schlachthof zieht das Karlsruher Festival für die Anhänger des brettharten Sounds weiter Richtung Nordstadt.

30 Bands von Hardcore, Punk, Metal und Post-Rock bis hin zu Doom, aber auch eine Handvoll Songwriter verteilen sich bei der zwölften Ausgabe im NCO-Club auf drei In- und Outdoor-Bühnen. Das Line-up am Eröffnungstag: Burn, Slapshot, Empowerment, Death By Stereo, Swain, Siberian Meat Grinder, Questions und Ratlord.

Tags drauf lärmen Downfall Of Gaia, Celeste, Listener, No Trigger, Viva Belgrado, Birds In Row, Hemelbestormer, Jesus Piece, Guilt Trip, Higher Power, Deluminator, Newmoon, No Omega, Endzweck, Potence, Mercy Ties, City Keys, Thurm, Ovum, Isolate, Boden, Slow Bloomer und Ruined Families.

Dazu gibt’s zwischen Skatepark, Beachvolleyball, Barbetrieb und veganem BBQ wieder eine Akustik-Songwriter-Stage (Sa), auf der Christian Holden (The Hotelier), Orion (Sandlotkids), Emperor X (Tiny Engines) und Quentin (Throw Me Off The Bridge/Birds In Row) ruhigere Töne anklingen lassen. -pat

4.+5.8., Fr ab 16 Uhr, Sa ab 13 Uhr, NCO-Club, Karlsruhe
www.newnoisefest.de
www.facebook.com/newnoisefest

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...




Pussy Riot

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die politische Punk-, Protest- & Aktivismus-Gruppe Pussy Riot verschafft sich einmal mehr außerhalb Russlands Gehör – und das ist auch gut so!

>   mehr lesen...




Killing Popes

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit Schlagzeuger Oliver Steidle arbeitet einer der kreativsten jungen Berliner Jazz-Avantgardisten die musikalischen Einflüsse seiner Jugend auf - von Hip-Hop über Punk bis zum Grindcore!

>   mehr lesen...