New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 01.02.2018

Einen dritten Karlsruhe-Anlauf nimmt der lang erwartete Rosenheimer Hip-Hop-Dichter und -Denker Cr7z (Do, 1.2.).

Aber fast nix passiert, Christoph Hess’ letztes Studioalbum „Sieben Weltmeere“ datiert immer noch von 2015 und wer ihn bereits live gesehen hat, weiß, dass Cr7z nicht nur einer der flüssigsten und energetischsten deutschsprachigen MCs ist, sondern auch eine im Rap-Genre selten gehörte textliche Tiefe an den Tag legt.

Die Woche drauf punkrocken The Menzingers (Mi, 7.2.) ihr fünftes (und im Vergleich zu seinen Vorgängern ziemlich melodisch geratenes) Studioalbum „After The Party“. Zwischen den Jahren setzt das Trio Nasty, Empowerment und Harm/Shelter (Do, 28.12.) noch einen standesgemäßen HC/Metal-Schlusspunkt unter den „New Noise“-Spielplan 2017. -pat

19 Uhr, Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Selig

Popkultur // Artikel vom 03.02.2022

Anlässlich des 25. Debütgeburtstags kündigten die Hamburger für 2020 ein Album an, das ihre Klassiker mit Gästen wie Olli Schulz, Johannes Oerding, Philipp Poisel, Bap, Madsen, Das Pack, 17 Hippies und Benjamin von Stuckrad-Barre neu interpretiert.

Weiterlesen …


Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …