New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 23.04.2018

Aus der lokalen Rap-Radio-Sendung „Fächerstadt-Beats“ entstand vor 15 Jahren, was heute unter dem Namen New Noise für erstklassige HC- und immer wieder auch Hip-Hop-Shows steht.

Damals holte Lucas Ell US-Legenden wie Guru, Jeru The Damaja oder KRS-One in den Durmersheimer Musikclub Lamm oder ins Substage. Und dieses Jubiläum wird gefeiert mit einem Wegbegleiter der allerersten Stunde: Snowgoons-DJ Illegal kommt mit den drei amerikanischen Schwergewichten Nine, El Da Sensei und Edo G auf „Bringing Back The 90’s Tour“ (Di, 8.5.)!

Die Hardcore-Fraktion merkt sich die Europapremierentour der Kanadier No Warning (23.4.) vor, die außerdem ihr erstes Album seit 13 Jahren veröffentlicht haben. Support: Higher Power und Harm Done. -pat

je 19 Uhr, Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.