No Sugar, No Cream

Popkultur // Artikel vom 09.05.2015

Eben gab das Karlsruher Americana-Quartett im Kohi noch eines seiner seltenen Konzerte.

Und steht keine zwei Monate später schon wieder auf der Bühne, um die Songs der neuen CD „Years“ vorzustellen. Den mit Picking Guitar, Geige, Wechselbass und Train Beat hantierenden Sound von Pete Jay Funk (Gesang/Akustikgitarre), Heike Wendelin (Gesang/Violine/Mandoline), Andreas Jüttner (Bass) und Frank Schaeffner (Schlagzeug) ergänzen Gastmusiker wie Indie-Rock-Größe Chris Cacavas (Piano), auf die man sich auch beim Release-Konzert von No Sugar, No Cream freuen darf. -pat

Sa, 9.5., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …




Abgesagt: New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 12.12.2021

Mit dem ausverkauften Gig von Heaven Shall Burn sind New Noise & Them Bones Mitte November wieder ins Konzertgeschäft eingestiegen.

Weiterlesen …




Oddarrang

Popkultur // Artikel vom 11.12.2021

Mit ihrem fünften Album behauptet sich die finnische Supergroup an der Spitze der nordeuropäischen Musiklandschaft.

Weiterlesen …


Rap-, Hip-Hop- & Singer/Songwriter-Contest

Popkultur // Artikel vom 10.12.2021

RapperInnen aus Karlsruhe und Ettlingen, DJs, die Urban Dance School plus die Ausstellung „Graffiti trifft Literatur“ repräsentieren die Hip-Hop-Szene der Region.

Weiterlesen …