Oster-Rock in der Fabrik

Popkultur // Artikel vom 11.04.2009

Gleich drei Bands fährt die Fabrik in Bruchsal für das Osterwochenende auf.

The Rock Club ist eine vierköpfige Band mit Coverfüchsen aus Heidelberg, die ihre Rock-Show für Headbanger wie Partypeople mit unterschiedlichsten GastsängerInnen wie Renee Walker, Ron Marsman (The Busters), Marc Stone (Stone The Crow) oder Ricky Hundemer (Me And The Heat) bestreiten.

Auf dem Programm stehen Songs von u.a. Foo Fighters, Metallica,  Chili Peppers, Korn und Linkin Park sowie Klassiker wie Guns‘n‘Roses oder Aerosmith. Zweite Band am Ostersamstag sind die ZAP Gang – die Kraichgauer Partyband hat hier mit ihrem satten Programm aus Blues, Soul, Rock‘n‘Roll, Pop, Rock und Grunge ein Heimspiel. Am Ostersonntag covern dann die sechsköpfigen Sammy Goes Nuts, bis der Arzt kommt.

Sa, 11.4, 20 Uhr,  So, 12.4., 20 Uhr, Fabrik Bruchsal 
www.fabrik-net.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.