Oster-Rock in der Fabrik

Popkultur // Artikel vom 11.04.2009

Gleich drei Bands fährt die Fabrik in Bruchsal für das Osterwochenende auf.

The Rock Club ist eine vierköpfige Band mit Coverfüchsen aus Heidelberg, die ihre Rock-Show für Headbanger wie Partypeople mit unterschiedlichsten GastsängerInnen wie Renee Walker, Ron Marsman (The Busters), Marc Stone (Stone The Crow) oder Ricky Hundemer (Me And The Heat) bestreiten.

Auf dem Programm stehen Songs von u.a. Foo Fighters, Metallica,  Chili Peppers, Korn und Linkin Park sowie Klassiker wie Guns‘n‘Roses oder Aerosmith. Zweite Band am Ostersamstag sind die ZAP Gang – die Kraichgauer Partyband hat hier mit ihrem satten Programm aus Blues, Soul, Rock‘n‘Roll, Pop, Rock und Grunge ein Heimspiel. Am Ostersonntag covern dann die sechsköpfigen Sammy Goes Nuts, bis der Arzt kommt.

Sa, 11.4, 20 Uhr,  So, 12.4., 20 Uhr, Fabrik Bruchsal 
www.fabrik-net.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.