Owls By Nature

Popkultur // Artikel vom 31.03.2017

Owls By Nature (Foto: Travis Nesbitt)

Kurz vor der mit Ansage ausverkauften dritten Baboon-Show schauen Ian McIntosh und seine rundumerneuerten Owls By Nature in Plüschis Hackerei vorbei.

Musikalisch geht’s auf dem vielsagend „The Great Divide“ betitelten vierten Album ein paar Schritte Richtung Rock’n’Roll, wobei die Kanadier Folk und Country keinesfalls den Rücken kehren. Support: Worst Days Down und Special Guest Mike Nash. -pat

INKA verlost zum Hackerei-Konzert der Owls By Nature zweimal die neue CD. Teilnahme per E-Mail bis Fr, 31.3. an verlosung@inka-magazin.de unterm Stichwort „The Great Divide“. Postadresse nicht vergessen!

Fr, 31.3., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...