P8

Popkultur // Artikel vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

Das mit dem neuen Album „Long Distance Celebration“ ausgestattete Indie-Emo-Punk-UK-Quartett I Feel Fine kommt am Mo, 2.7., 17 Uhr; crustig wird’s beim Bruchsal-Berlin-Doppel von Liver Values und Humanity Is A Curse (Di, 19.6., 20 Uhr); die Hardcore-Fraktion darf sich außerdem auf Blank, I Not Dance und die US-Chaotic-D-Beat-Gruppe Scavengers (Fr, 29.6., 20 Uhr) sowie Depravation und die Dregs (Fr, 6.7., 20 Uhr) aus Wien einschießen.

Und dann steigt noch „Die große Rollbrett-Benefiz-Gala“ (Sa, 23.6., 22 Uhr) mit Funky DJ Stean (Hip-Hop), Emma-Lilo (House) und Jona (Grime/Dubstep). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.