P8

Popkultur // Artikel vom 15.09.2018

Mit einem Punk/HC/Postpunk-Triple und den Acts Shakers (Wiesbaden) Bayoné (UK) und Antimanifest (Graz) startet das P8 am Sa, 15.9. ab 21 Uhr in der Herbst.

Die Hardcore – und Streetpunk-Bands Antreib aus Moskau und Mister X aus Weißrussland haben am Sa, 29.9. ab 20 Uhr (Support: DJ Drunken Punk) sicher auch ein Heimspiel. Neben der Lesung am Sa, 6.10. im P8-Cafe spielen ab 20 Uhr die Astrokrauts und Weird Owls mit Bikini Beach (Garage Punk aus Konstanz).

Am Fr, 12.10. ab 20 Uhr gibt’s in der Nordstadt dann ein Mini-Post-Punk-Fest mit den Bands Keele (HH), Antilope (München/Augsburg), Uberalles (Stuttgart) und aus der Region The Rant und The Lunatics. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Auch wenn das Programm noch nicht komplett ist, verspricht das 25. Sommerfestival des Tollhauses ein jubiläumswürdiges zu werden.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Jubilieren darf das Sommerfestival des nicht nur wegen eines rekordverdächtigen 2018er „Zeltivals“, auch das bisher bekannte Programm für diesen Sommer ist bereits jubiläumswürdig!



Popkultur // Tagestipp vom 14.06.2019

Das Mannheimer „Maifeld Derby“ steht und fällt mit seinem Macher und „Get Well Soon“-Live-Basser Timo Kumpf, der das Liebhaber-Festival an der Pferderennbahn auf dem Maimarktgelände 2011 ins Leben gerufen und ihm mit seinen exquisiten Bookings jenseits der Domestic Acts einen herausragenden Ruf erarbeitet hat.





Popkultur // Tagestipp vom 31.05.2019

Elif packt ihr Herz in ihre Musik.





Popkultur // Tagestipp vom 20.05.2019

Das hervorragend besetzte Quartett um Saxofonist Alberto Menéndez verneigt sich vor Charlie Parker, dem Schöpfer und herausragenden Interpreten des Bebop.