P8

Popkultur // Artikel vom 15.09.2018

Mit einem Punk/HC/Postpunk-Triple und den Acts Shakers (Wiesbaden) Bayoné (UK) und Antimanifest (Graz) startet das P8 am Sa, 15.9. ab 21 Uhr in der Herbst.

Die Hardcore – und Streetpunk-Bands Antreib aus Moskau und Mister X aus Weißrussland haben am Sa, 29.9. ab 20 Uhr (Support: DJ Drunken Punk) sicher auch ein Heimspiel. Neben der Lesung am Sa, 6.10. im P8-Cafe spielen ab 20 Uhr die Astrokrauts und Weird Owls mit Bikini Beach (Garage Punk aus Konstanz).

Am Fr, 12.10. ab 20 Uhr gibt’s in der Nordstadt dann ein Mini-Post-Punk-Fest mit den Bands Keele (HH), Antilope (München/Augsburg), Uberalles (Stuttgart) und aus der Region The Rant und The Lunatics. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.



Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Zu bester Brunchzeit legt der Hardtchor beim „A cappella Market“ in der Hemingway Lounge vor.





Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.