P8

Popkultur // Artikel vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

Paddeln ohne Kanu aus Baden-Baden bringen ihr erstes (Deutschpunk)-Album mit, weiter am Start sind Kuballa und Krasser Fahrstil aus Rastatt, die Punk ist Stil der Boxhamsters oder Turbostaat spielen (Fr, 15.12.).

Tags drauf (Sa, 16.12., 20 Uhr) gastieren die Hard- und Metalcore-Acts Mad At The World (Paris), World Negation, Deconvolution und Dagger In Hand. Weiter Tipps gehen an Chambers (So, 21.1., 17 Uhr) und das HC–Doppel Vlada Ina und Stolen Mind (Fr, 26.1., 20 Uhr). -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.