P8

Popkultur // Artikel vom 16.05.2018

Von hinten aufgerollt werden muss diesen Monat das P8-Programm.

TV Smith (Do, 14.6., 20 Uhr), Adverts-Kopf und Genre-Pionier aus alten „God Shave The Queen“-Zeiten, lässt bei seiner KA-Visite zur Abwechslung Hacke Hacke sein und spielt unter Support des Karlsruher Singer/Songwriters Touch Of Salt diesmal in der Pennsylvaniastr. 8. Zuvor tritt das „2-Mensch-Ding Orchester“ Les Trucs (Sa, 2.6.) mit seiner Nintendocore-Show an.

Und sonst gibt’s noch: Post-Rock von Appalaches und The Clouds Will Clear (Mi, 16.5., 20.30 Uhr) sowie Reaching 62 F aus Karlsruhe und Woomera (Sa, 19.5., 21 Uhr), die US- Noisecoreler An Albatross (Sa, 26.5., 21 Uhr) und einen bunten Punk-Abend mit Lügen, Kuballa, Uberalles und You Don’t Know The Hausverwaltung (Fr, 18.5., 21 Uhr). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.