Pajazzo

Popkultur // Artikel vom 03.12.2016

Der Palatin ist derjenige der sieben Hügel Roms, auf dem früher der Kaiserpalast stand.

Über ein paar Umwege verlieh er der Pfalz ihren Namen. Ob das Palatine Jazz Orchestra sich auf Paläste bezieht, bleibt unklar, jedenfalls versammelt es jede Menge Be-Herrscher ihrer Instrumente in seinen Reihen.

Die Big Band aus dem Raum Südpfalz/Karlsruhe besticht durch ihr seltenes Repertoire aus modernen Pat-Metheny-Arrangements genauso wie den groovigen eines Joo Kraus. -fd

Sa, 3.12., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.