Pajazzo

Popkultur // Artikel vom 03.12.2016

Pajazzo

Der Palatin ist derjenige der sieben Hügel Roms, auf dem früher der Kaiserpalast stand.

Über ein paar Umwege verlieh er der Pfalz ihren Namen. Ob das Palatine Jazz Orchestra sich auf Paläste bezieht, bleibt unklar, jedenfalls versammelt es jede Menge Be-Herrscher ihrer Instrumente in seinen Reihen.

Die Big Band aus dem Raum Südpfalz/Karlsruhe besticht durch ihr seltenes Repertoire aus modernen Pat-Metheny-Arrangements genauso wie den groovigen eines Joo Kraus. -fd

Sa, 3.12., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...