Patrice

Popkultur // Artikel vom 15.10.2013

Seinem „Soulstorm“ der Anfangsjahre war in letzter Zeit ziemlich die Puste ausgegangen.

Der Ende August erschienene „One“-Nachfolger „The Rising Of The Son“ (Supow Music/Groove Attack) atmet aber endlich wieder aus tiefstem Herzen jenen „Ancient Spirit“, der Patrice Babatunde Bart-Williams im Jahr 2000 als modernen Singer/Songwriter bekannt gemacht hat: Es geht mit Dub-Einflüssen und marleyeskem Gesang back to the Reggae-Roots!

So stilistisch vielseitig und weltoffen sich der ebenso komplex wie eingängig zusammengesetzte Global Pop zwischen jamaikanischen Klängen, Funk, HipHop, Neo-Soul, R’n’B, Singer/Songwriter und Afrobeat (Anspieltipp: das mit seinen Offbeat-Gitarren an den Sound von The Police erinnernde „Cry Cry Cry“) auch gibt, Tunes im Stile von „Sunshine“ oder „Up In My Room“ finden sich auf seinem sechsten Longplayer kaum noch. Ein Grund mehr, den Nachholtermin des verschobenen „Zeltival“-Gigs mitzunehmen! -pat

Mi, 16.10., 20.30 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...




Meshuggah

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Die kathedralisch-komplexen Kompositionen der letztes Jahr 30. Bandjubiläum feiernden schwedischen Progressive-Metal-Pioniere haben seit jeher die Genre-Extreme ausgelotet.

>   mehr lesen...