Pisse & The Franklys

Popkultur // Artikel vom 05.02.2020

Das Punk-Quartett aus Hoyerswerda rafft sich zu einer Tour auf.

Neue Platte noch Fehlanzeige, also gibt’s einen Nachschlag von „Mit Schinken durch die Menopause“. Die Schwedinnen Jen Ahlkvist und Fanny Broberg (Gitarre) und die Engländerinnen Zoe Biggs (Bass) und Lexi Clar (Drums) haben sich als The Franklys einen gemeinsamen Namen gemacht und zocken psychedelischen Garage mit einem Hauch von Runaways, Led Zeppelin und Blondie. -pat

Pisse: Mi, 5.2., 20.30 Uhr; The Franklys: Fr, 7.2., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …