Pöbel MC

Popkultur // Artikel vom 09.12.2023

Pöbel MC (Foto: Marshl Ceron Palomino)

Dreimal volle Halle zum Dezember-Start!

Nach dem Produzentenduo Drunken Masters (1.12.), Axel Bosse (3.12.) und dem Crossover-Walisern Skindred (6.12.) gibt’s beim Pöbelmanen wieder Chance auf Substage-Einlass.

Der bei Audiolith releasende Rostocker betreibt zwischen Empowermentsprechgesang und wuchtigen Drumstafetten Hochleistungssport und es dauert nicht bis zum „Hardbass-Techno-Armageddon“-Abgang, dass die Pöbel-Shows dem exzessiv-solidarisch-dynamischen Vibe eines amtlichen Punkkonzerts in nichts nachstehen! -pat

Sa, 9.12., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL