Popa Chubby

Popkultur // Artikel vom 15.04.2011

Dieser Pop’n’Blues-Man ist nicht nur ob der Körperfülle eine Aus­nahme­er­schein­ung.

Ted Horowitz alias Popa Chubby. Seine Gitarre ist das Verbindungsstück zwischen modernen Rock-Rap-Auswüchsen und den bluesigen Wurzeln.

Spielfreude hat der Fleischberg zuletzt auf dem Album „The Fight Is On“ bewiesen, live wird sie zur Triebfeder einer alles einnehmenden Bühnenpräsenz! -pat

Fr, 15.4., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL