Abgesagt: Postcards

Popkultur // Artikel vom 13.03.2020

Shoegaziger Dream Pop aus Beirut im Libanon.

Weite Soundlandschaften, die von dichten Gitarrenschichten, rauen Noise-Felsen und leichten Vokalwolken geformt werden, machen den Sound von Postcards aus. Die Herkunft dieser Musik sollte im Internetzeitalter keine Überraschung mehr sein und doch prägt sie die Lyrics und das Mindset der Band, die sich zwischen Alltag in einer krisengeschüttelten Region und Konzertreisen in Europa bewegt. -fd

Fr, 13.3., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL