Protest The Hero

Popkultur // Artikel vom 04.01.2014

Die fünf Kanadier sind den Bubi-Jahren mittlerweile entwachsen.

Haben ihren genrehöppelnden Sound über die Jahre gut ausreifen lassen und sich den Ruf einer der besten Proggie-Bands erarbeitet. Ihr aktuelles Album „Volition“ haben sie mithilfe von Crowdfunding und damit mit direkten Mitteln ihrer Fans produziert, und weil das ja nun wirklich einem „den Stier bei den Hörnern packen“ gleichkommt, liefern sie ihnen zum Dank das beste Album ihrer Karriere ab.

Technisch unglaublich versiert und trotz aller Komplexität nie zu gniedelhaft kommt das Album mit ein paar der besten Soliabfahrten und Bassläufe des Genres überhaupt um die Ecke. Geht auch wegen des irren Sängers live sicher ab wie Schmitz’ Katze! Support kommt von den Progmetal-Acts Tesseract (UK), The Safety Fire (UK) und Intervals (Can). -swi


Mo, 6.1., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...