Psyka Underground Experiences

Popkultur // Artikel vom 16.04.2016

Das zwischen 30.9. und 2.10. angesetzte „Psyka Festival“ vertreibt sich die Zeit bis zur Volume 3 mit seinen „Underground Experiences“.

 

In der Dorfschänke lautet das Vierer-Line-up am Sa, 16.4. ab 17.30 Uhr Mondo Drag (Heavy Psych/Prog, USA), Death Hawks (Psychedelic Rock, Finnland), Mugstar (Krautrock/Space Rock, England) und Down With The Gypsies aus Karlsruhe, die Psych, Blues und Folk zu einer Art Gypsy World Music mit englischen und polnischen Songtexten vermengen.

Der zweiten „Psyka“-Gig spielen die Kalifornier Banquet (70er Retro Psych/Fuzz) am So, 24.4. um 20 Uhr im Südstadt-Bistro KA. Support: Dead Man’s Eyes (Psychedelic Rock) aus Köln. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Daniel Kahn & The Painted Bird

Popkultur // Tagestipp vom 25.02.2018

Diesen Musikern eilt ein beachtlicher Ruf voraus.

>   mehr lesen...




Christina Lux

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Im März veröffentlicht Christina Lux ihr neues Album „Leise Bilder“, das sie überwiegend zurück zur deutschen Sprache führt.

>   mehr lesen...




Burkini Beach

Popkultur // Tagestipp vom 24.02.2018

Die letzten Jahre hat Rudi Maier markerschütternden Lärm mit seinem Indie-Punk-Duo The Dope fabriziert.

>   mehr lesen...




Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...