Reiner Ziegler

Popkultur // Artikel vom 04.01.2009

Mehrmals kann man den Jazz-Haudegen und beschlagenen Pianisten Reiner Ziegler derzeit live erleben.

Sein Trio mit Giga Brunner (Drums) und Wlad Larkin (Bass) spielt am Mo, 5.1. ab 20 Uhr in der Orgelfabrik Durlach (Gast: Pirmin Ullrich, Sax.), am Do, 15.1. ab 20.30 Uhr in der Hemingway Lounge (Uhlandstr. 26) sowie – diesmal mit Jens Bunge an der Mundharmonika, und auch Saxophonist Pirmin Ullrich ist wieder dabei – am So, 5.2. im Jazzclub/Kaldaune (20.30 Uhr).

Zum gepflegten Jazz-Frühstück bittet der Tastenmann dann am So, 8.2. ab 11 Uhr ins Kunterbunt in Bietigheim (Stöckwiese 5), wo er mit seinem Quartett „Jazz-Nuts“ Swingendes, Latin-Jazz und groovenden Soul-Jazz kredenzt. -th

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...