Rhonda

Popkultur // Artikel vom 03.03.2017

Rhonda (Foto: Carlos Fernández Laser)

Die Soul-Crew aus Bremen und Hamburg bewirbt sich nun endgültig um den Titelsong des nächsten Bond-Streifens.

Ihr Cinemascope-Breitwand-Track „Offer“ kündigt den Ende Januar erschienenen „Raw Love“-Nachfolger „Wire“ an. Eigentlich kaum zu glauben, dass diese swingende Combo mit ihrer Mischung aus Retro-Soul und Beat aus der Indie-Rock-Band Trashmonkeys hervorgegangen ist!

Markenzeichen: Ex-Basserin Milo Milones vibratogekrönte Stimme, die sich pointiert über den groovig-warmen Rhonda-Sound legt. Der definitive etwas andere Hacke-Monatstipp – be there or be square! Im Anschluss: „60ies Twist Freakout“ mit DJ Ugly Robin.

INKA verlost zum Konzert dreimal die CD. Teilnahme per E-Mail bis Fr, 3.3. an verlosung@inka-magazin.de unterm Stichwort „Wire“. Postadresse nicht vergessen! -pat

Fr, 3.3., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...