Rock am Indianaring

Popkultur // Artikel vom 09.05.2015

Doppelkonzert im Mikado.


Die zehn Mitglieder von Just For Fun wohnen überwiegend in der Nordstadt und bringen Soul und Funk auf die Bühne mit den beiden Sängerinnnen Romy Stegen und Melanie Urbschat sowie vierköpfigem druckvollem Bläsersatz.

Nello Colosimo aus Kalabrien war in den 80er Jahren mit seiner Band Modulazione einer der gefragtesten Acts des italienischen New Wave. Jetzt ist er wieder unterwegs – mit Songs von u.a. Paolo Conte, Zucchero oder Pino Daniele. Seine Backingsband bilden die Musiker von Seven Steps.

Sa, 9.5., 20 Uhr, Kulturhaus Mikado, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.