Rock-Shop-Party

Popkultur // Artikel vom 03.10.2008

Auch 2008 feiert Karlsruhes Haus- und Hof-Ausstatter für Bands, Musiker und aufgehende Pop-Sternchen eine große Party.

Pünktlich zur Sause werden die neuen Hallen fertig sein, die nicht nur Heimat für die Veranstaltungstechnik sind, sondern zudem trockene Füße selbst bei unfreundlichem Partywetter garantieren sollen.

Neben Action für die Kleinen gibt es wie gewohnt viel Livemusik für die Großen. Auf die Jazz-Matinee mit dem Andy Lehmann Quartett und den Auftritt des französischen Gitarristen Pat O’May folgen am Nachmittag und Abend etliche Partykracher.

Dabei sind unter anderem die Pforzheimer Trompetenpunker Yakuzi, die Fusion-Band Electric Outlet, die Rock-Shop-Band Pop Shock und die Pro7-Hauscombo The Heavytones. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. -er

Sa, 4.10., 10-24 Uhr, Rock Shop, Am Sandfeld 21, KA-Neureut
www.rockshop.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...