Rock-Shop-Party

Popkultur // Artikel vom 03.10.2008

Auch 2008 feiert Karlsruhes Haus- und Hof-Ausstatter für Bands, Musiker und aufgehende Pop-Sternchen eine große Party.

Pünktlich zur Sause werden die neuen Hallen fertig sein, die nicht nur Heimat für die Veranstaltungstechnik sind, sondern zudem trockene Füße selbst bei unfreundlichem Partywetter garantieren sollen.

Neben Action für die Kleinen gibt es wie gewohnt viel Livemusik für die Großen. Auf die Jazz-Matinee mit dem Andy Lehmann Quartett und den Auftritt des französischen Gitarristen Pat O’May folgen am Nachmittag und Abend etliche Partykracher.

Dabei sind unter anderem die Pforzheimer Trompetenpunker Yakuzi, die Fusion-Band Electric Outlet, die Rock-Shop-Band Pop Shock und die Pro7-Hauscombo The Heavytones. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. -er

Sa, 4.10., 10-24 Uhr, Rock Shop, Am Sandfeld 21, KA-Neureut
www.rockshop.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.