Sam Alone & The Gravediggers

Popkultur // Artikel vom 01.04.2016

Normalerweise sorgt Sam Alone aka Poli Correia für einen abdrehenden Circle Pit.

Mit seinen Gravediggers entspannt der Sänger der Lissabonner Hardcore-Punk-Band Devil In Me an der Seite von Gitarrist Pedro Matos bei Working-Class-Hymnen, Protestsongs und Americana-durchzogenem Folk-Rock.

Wer Chuck Ragan oder Rocky Votolato etwas abgewinnen kann, sollte dem Sextett und seiner neuen CD „Tougher Than Leather“ (VÖ: 18.3.) ein Ohr schenken! Anschließend übernimmt DJ Ketch. -pat

Fr, 1.4., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …