Samantha Fish & Laurence Jones

Popkultur // Artikel vom 28.10.2015

Ein gutes Vierteljahr bevor der traditionelle „Blues Caravan“ anrollt, schickt Ruf Records zwei Gesichter, für die Karlsruhe kein unbekanntes Pflaster ist, auf „Double Trouble Tour“.Gonna Be“ vor. -pat


Blueserin Samantha Fish war bereits 2011 und 2012 Teil der Label-Karawane und bringt diesmal ihr aktuelles Album „Wild Heart“ mit; der etwas rockiger aufgelegte Laurence Jones durfte sich letztes Jahr vor den Ruf-Karren spannen lassen und stellt sein Drittwerk „What’s It Gonna Be“ vor. -pat

Mi, 28.10., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.