Samavayo & The Grand Astoria

Popkultur // Artikel vom 12.03.2015

Wer auf Stoner Rock steht, sollte dieses Hackerei-Doppeldate auf dem Zettel haben!

Zuerst ziehen die Berliner Samavayo ihre „Heavy Energetic Sound Rock“-Wand hoch; dann sind The Grand Astoria aus St. Petersburg dran, deren Alben im Psychedelic Rock verortet sind – bis ihre Single „Caesar Enters The Palace Of Doom“ 2011 eine Wende in Sound und Songwriting einläutet: Episch, aber immer noch heavy klingt ihr Longplayer-Release „Punkadelia Supreme“ vom vergangenen Sommer, mit dem die nimmertourmüden Russen aktuell unterwegs sind. -pat

Do, 12.3., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …