Schweden-Metal

Popkultur // Artikel vom 07.12.2008

Soilwork sind nicht nur das Aushängeschild der Göteborger Metalszene.

Sie sind in Sachen Melodic Death Metal mit ihrem aktuellen Album „Sworn To A Great Divide“ (Nuclear Blast Records) sogar weltweit erfolgreich. Supports sind Zimmers Hole, die selbst ernannte Comedy-Metal-Band aus Vancouver, die gerne Metallica und Manowar technisch überaus hochwertig persifliert (ein Albumtitel wie „When You Were Shouting At The Devil ... We Were In League With Satan“ sagt alles!), und One Way Mirror aus Frankreich. -mex


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.