Scruffy’s 18. Birthday Weekend

Popkultur // Artikel vom 21.09.2017

Paul „Scruffy“ Burkes Irish Pub in der Karlstraße steht vor der Volljährigkeit!

Und auch der 18. Geburtstag wird mit einem Konzertwochenende zelebriert: Zum Warm-up gibt’s ein Quiz (Do), bei dem „lots of prizes and free T-Shirts“ winken, dann spielt „That London Folkabillie Band“ (Fr) aus Großbritannien, der Gastgeber himself samt seinen Krusty Moors (Sa) sowie die irische Celtic-Speedfolk-Reggae-Gruppe Big Bag Of Sticks (So).

Am 30.9. ist ab 19.30 Uhr noch eine abschließende „Summer Saturday Session“ mit Akustikklampfer Mike Cann angesetzt, und die Jolly Jackers (Sa, 14.10.) zeigen, dass man auch in Budapest etwas von Irish Punk versteht. -pat

Do-So, 21.-24.9., 20 Uhr, Scruffy’s, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 13.03.2020

Das niederländisch-belgische Punk’n’Roll-Quartett March bereitet an diesem Wochenende die Bühne für einen weiteren Legendenauftritt.





Popkultur // Tagestipp vom 11.03.2020

Eine der Legenden des Hardcore-Punks feiert 40. Bandjubiläum!





Popkultur // Tagestipp vom 07.03.2020

Der junge Berliner Songwriter ist der begnadetste Gitarrero, den das Liedermacherlabel Ahuga herausgebracht hat.





Popkultur // Tagestipp vom 06.03.2020

Eine Verneigung vor Pink Floyd ist das knapp dreistündige Best-of der Echoes.





Popkultur // Tagestipp vom 01.03.2020

Dass der vorletzte Track des wegweisenden Stoner-Albums „Blues For The Red Sun“ den Namen dieser kalifornischen Band bildet, hat seinen guten Grund.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2020

Dieses Londoner Anarcho- und Streetpunk-Trio steht seit 1995 für klassischen Hahnenkamm-Punk.