Sea + Air

Popkultur // Artikel vom 03.10.2013

Eine griechische Folkloretänzerin und ein deutscher Komponist – das sind (durchaus doppeldeutig zu verstehen) Sea + Air.

Mit Daniel Benjamin (Gesang, Gitarre, Schlagzeug) und seiner Ehefrau Eleni (Gesang, Cembalo, Bass, Schlagzeug) haben auch zwei perfekt harmonisierende Multiinstrumentalisten zusammengefunden.

Nach über eine Dekade Songwriting ist seit Mitte September das betörende Debütalbum „My Heart’s Sick Chord“ draußen und vereint Bach’schen Barock mit experimentellem 70er-Pop. Live setzen die beiden noch einen drauf, wenn auf äußerst artistische Weise bis zu zehn Instrumente gleichzeitig im Einsatz sind! Special Guest dieses äußerst empfehlenswerten „Gold Soundz“-Abends: Leif And The Future aus Norwegen. -pat

Do, 3.10., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …




Verschoben: Uwe X Kevin Meets The Shitty Bananas Festival

Popkultur // Artikel vom 28.01.2022

Eine Quadriga junger Punk-Bands aus dem Südwesten rottet sich zu diesem „Local-Punk-Understatement-Festival“ zusammen.

Weiterlesen …