Shalosh

Popkultur // Artikel vom 16.03.2019

Shalosh ist mehr als ein klassisches Klaviertrio.

„It’s not just a band, it’s an idea“, erklären die jungen Israelis, die seit Teenagerjahren befreundet sind. Sie picken sich aus verschiedenen Musikstilen das Beste raus, ohne den eigenen Sound zu verwässern. Da ist viel Jazz mit lyrischen bis groovigen Elementen und starken Impros, aber auch die Energie des Rock, der Feinsinn klassischer Kammermusik und die Tanzbarkeit elektronischer Beats. -er

Sa, 16.3., 20 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2020

Corona-Krisengipfel auf der Substage-Terrasse mit den Bookerinnen Fabienne Stocker & Vivien Avena.





Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2020

Als er das erste Mal im Büro auftauchte, war gleich klar: Hier ist der natürliche Büromittelpunkt, immer freundlich, gelassen, entspannt.